Bildergalerien

 

Crazy Legs 2015

Die Crazy Legs 2015 warteten mit einem Authentic Jazz Angebot auf, das sich gewaschen hatte! Ein ganzer Workshoptag widmete sich der Solo-Variante des Swingtanzens. Hinter uns liegt nun ein wunderschöner Tag voller schweißtreibender Schrittkombinationen, bereichender Gespräche und neuer Bekanntschaften. All das verdanken wir nicht zuletzt der unglaublich talentierten und herzlichen Trisha Sewell sowie der begnadeten Swingin' Swanee, die uns mit ihren musikalischen Schätzen einen grandiosen Abend bescherte! Unvergessen bleibt auch das tolle Showprogramm, das mit jedem Taktschlag den Spaß am Authentic Jazz zelebrierte. Wir freuen uns bereits auf die nächsten Crazy Legs im kommenden Jahr!

L.E. Jitterbug-Night 2014 (II)

.. und hier noch ein paar Bilder von Nadja aus einer anderen Perspektive.

L.E.-Jitterbug-Night 2014 (I)

Die L.E.-Jitterbug-Night ist vorbei. Mit Andrej Hermlin und seiner Swingband, Miss Aloha an den Decks und der bezaubernden Vicky Butterfly war es ein unvergessener Abend. Wir bedanken uns bei allen Helfern, besonders bei Jonas und Maria, den guten Seelen des Westflügels, natürlich bei Christian an der Technik und bei Nadja, Kerstin und Sebastian für die Fotos.

Swing-Party in der Moritzbastei am 17. April 2014

Das erste Mal in der Moritzbastei bot die Ratstonne ein perfektes Flair für die Burlesque-Show und die Swing-Party.

L.E.-Jitterbug-Night 2013 (2)

... und hier ist der zweite Teil der Foto-Serie. Vielen Dank an Katja, Daniel und Maik für die Fotos.

L.E.-Jitterbug-Night 2013 (1)

Die L.E.-Jitterbug-Night ist vorbei. Leider. Wir haben sehr viel positive Resonanz bekommen und werden mit viel Elan an die Vorbereitung der nächsten gehen. Bis dahin noch ein paar Eindrücke in Form von Fotos und Videos an dieser Stelle.

Aerials-Kurs

Shag-Grundkurs am 16.11.2013

Anstrengend und lustig zugleich. Wir möchten uns bei Euch auf diesem Wege für den schönen Samstag mit ein paar Bildern bedanken.

Radparade am 1. September 2013

Radparade zum Weltfriedenstag. Von der Sachsenbrücke ging es quer durch die Stadt zum Brühl und danach zum Leuschner Platz, mit gelegentlicher Polizeibegleitung (es war wohl Stadtlauf).

Tweed-Ride in Dresden am 16.06.2013

Dixieland und Tweed-Ride, das passt definitiv gut zusammen. Das nächste Jahr wieder. Hier noch ein paar Bilder von Katja.

Teadance am 28. März 2013 mit Anne and The One Nighters

Der Teadance im März wurde von Susi & Micha von den Jukebox-Stompers mit einem Boogie-Schnupperkurs eröffnet. DJ Boogiejunkie legte im Anschluss ein swingendes Jump \'n\' Jive-Set auf. Dazwischen präsentierten Anne and The One Nighters Tanzbares für Lindy Hop und Balboa - super arrangiert und ungewohnt jazzig. Da der Vintage-Stand so gut ankam, wird er garantiert wieder mal aufgebaut. Dank wie immer an die Kuchenbäcker und natürlich die Jungs und Mädels von Noels Ballroom.

teadance-24-02-2013

Es war, wie versprochen, Ladies-Power! Mit den Zwillingsnadeln und Silvana von \"Kopf + Kragen\" gab es wunderschöne Haarkunst mit schicken Accessoires zu sehen. Die Damen von \"Chicks on Swing\" rahmten den Nachmittag mit ihren bezaubernden Stimmen. Anne Luba an den Plattenspielern setzte dem Ganzen durch ihre Musikauswahl die Krone auf. Ein Danke an alle fleißigen Bäcker! Ohne dieses Detail wäre der Teadance nicht der Teadance.

Crazy Legs 2013 (2)

... und die gehören auch noch dazu.

Crazy Legs 2013 (1)

Viel Spaß beim Stöbern!

Teadance 27. Januar .2013

Am 27. Januar waren \"JB and the Hot Jumpin\' Six\" bei uns live on stage und machten ihrem Namen alle Ehre. Sie heizten den Tänzern ordentlich ein. Ein durch und durch positives Feedback war deren Dankeschön. Von den meisten sicher nicht bemerkt, hatten wir eine kleine Premiere: Uta und Christian gaben als Kursleiter ihren Einstand.

Teadance 16.12.2012

\"144 durch 12\" oder \"Welche Gemeinsamkeit haben ein Basketballspieler aus der USA und ein Tanz der Swing-Ära\" - waren zwei der 30 Fragen im sehr amüsanten Swing-Speed-Quiz. Jede richtige Antwort wurde mit einem Preis der zauberhaften Desiree-Chantal belohnt. Wobei \"Besserwisser\" schon mal spontan von der Beantwortung ausgeschlossen werden konnten. Die sehr kurzweilige Moderation mit Pitti wurde umrahmt von DJane Anne Luba und Screamin\' Jordan und einem Shag-Warm-Up mit Esther und Ulf.

Teadance 25. November 2012

Mit dieser Bildergalerie möchten wir Euch einen kleinen Rückblick auf den Teadance vom 25. November 2012 geben. Statt eines Kurses gab es diesmal Theorie mit DJ Wuthe und Kurzweiligem aus seinem Buch. Danach zeigten Gracy Q und Die Kaufbar mit dem Winter Walk ihre neuesten Kollektionen. ... und getanzt wurde natürlich auch ...

L.E.-Jitterbug-Night (2)

Hier zeigen wir Euch die zweite Bilder-Serie der L.E.-Jitterbug-Night. Vielen Dank an die Fotografin Corina Albrecht. Wenn jemand Lust auf einen Papierabzug von Bildern hat, kann sich gerne an uns wenden. Viel Spaß beim Schauen.

L.E.-Jitterbug-Night (1)

Das war sie - unsere L.E.-Jitterbug-Night. Das viele, durchweg positive, Feedback war/ist grandios und macht Lust auf mehr. Wir haben euch schon mal ein paar Fotos zusammengestellt. Es werden auf jeden Fall noch weitere dazu kommen. Allerdings müssen diese erst einmal vom Fotografen gesichtet werden. Wir informieren Euch!

Teadance 23. September 2012

Das war der letzte Teadance: Mit \"Alex & The Gamblin\' Three\" - live mit feinstem, tanzbaren Rock \'n\' Roll und Rockabilly. Das Warm-Up machten Micha und Susi von den Jukebox Stompers mit einem Einführungskurs in English-Jive ein und Shakin\' Casi brachte die Plattenteller zum Kreisen. Es konnte wunderbar getanzt werden. Danke an alle für die Musik und nicht zuletzt an Silvana von \"Kopf & Kragen\", die an diesem Nachmittag zeigte, was alles zum Vintage-Hairstyling gehört.

Tweedhop-Radpicnic August 2012

Am 26. August war in Leipzig zum TweedHop Radpicnic wieder ein schicker Cruise mit dem Triporteur Soundsystem angesagt. Ein Danke an den DJ Swingboy Bromma.

TweedHop-RadPicnic 30.06.2012

... heiß war\'s und scheen.

Wochenend-Grundkurs-Swing

Kleiner, aber feiner Wochenendkurs, der uns viel Spaß gemacht und auch etwas Raum geboten hat, beim Vermitteln des Lindy Hops einmal neue Wege zu probieren.

Welttanztag

Am 29. April hatten wir mit dem Welttanztag, dem Sunday Teadance und dem TweedHop-Radpicnic ein recht volles Programm. Hier ein paar Bilder dazu.

Teadance 25.03.2012

Bei herrlichstem Frühlingswetter startete der Teadance an der Rennbahn Scheibenholz bei Retrovelo mit dem \"Triporteur-Soundservice\". Es ging zum Bahnhof, Kaiser L aus Frankfurt/M. in Empfang zu nehmen, damit er sich nicht im Dschungel Leipzigs verliert. Kurz nach 15:00 Uhr wurde dann der Teadance eröffnet mit einem kleinen Einführungskurs im Partnercharleston mit Esther+Ulf. Gleich im Anschluss daran präsentierten Gracy Q und Kaufbar in vier Durchgängen ihre neuesten Kollektionen. Bei Kaffee und Kuchen ad libitum wurde danach wieder ausgiebigst Swing getanzt.

Teadance 29.01.2012

Lars, es war schön! Danke für die Organisation. Rene hat top aufgelegt. Immer wieder eine Empfehlung.

Shag-Workshop 21.-22.01.2012

Slow-Slow-Quick-Quick - nun hat der Shag auch in Leipzig Fuß gefaßt. Zwanzig Enthusiasten übten sich im Single- und Double-Step mit reichlich Wasser und Bananen in den Pausen. Hier ein paar Impressionen:

6. Lindy Hop Radparade

In den sommerlichen Monaten des Jahres trifft sich die tanzende SWINGgemeinde zur Lindy Hop Radparade. Begleitet vom RetroVelo-Soundsystem geht es mit Fahrrädern an verschiedene öffentliche Plätze zum gemeinsamen Tanz.