Am 29. April war es wieder soweit. Mit einem Shim-Sham wurde das TweedHop-Radpicnic 2012 an der Sachsenbrücke beim „Kaffeemann“ eröffnet. Gemütlich ging es von dort – eskortiert vom Bicycle-Clup-Leipzig – über den Clara-Park durch die Innenstadt Leipzigs auf den Augustusplatz zum Welttanztag. Etwas abseits der Hauptbühne – um mit unserer Musik nicht zu stören – boten wir eine über einstündige, viel beachtete Performance. Von dort ging es 14.00 Uhr weiter zu unserem Teadance. Nach einem sehr gut besuchten Einführungskurs im Jive mit Micha und Susi legte DJane Anne Luba feinstes Vinyl auf, begleitet von der größten One-Man-Big-Band aus Leipzig. Und hier dazu die Bilder: