21.10. Swing-Grundkurs am Wochenende

Swing-Grundkurs am Samstag

Wir lieben den Social-Dance – das gemeinsame, paarweise Tanzen, unabhängig von Geschlecht und Alter. Zitate wie „Ich krieg das Lachen nicht mehr aus meinem Gesicht“ oder „Es hat ohne Ende Spaß gemacht und ich möchte mehr davon“ sind genau das, was wir vermitteln wollen. Swing – das ist Gute Laune Musik und animiert überdies zum Tanzen. Sie ist sehr facettenreich, weshalb Breaks und kleine tänzerische Gimmicks Teil des Kurses sind. Wir möchten weiterhin, dass Ihr mit vielen verschiedenen Tänzerinnen und Tänzern tanzen könnt. Deshalb vermitteln wir Euch in den Kursen die entsprechenden Grundlagen.

Nun gibt es sie wieder, DIE Gelegenheit, an einem Wochenende das Swingtanzen zu erlernen. In diesem Swing Grundkurs vermitteln wir Euch die ersten Schritte zur Swingmusik. Überdies hinaus einfache Grundfiguren genauso wie das Gefühl für den Tanz und die Musik. Obgleich wir es Swing Kurs nennen, so unterrichten wir den Lindy Hop. Der Kurs richtet sich explizit an Teilnehmer ohne Vorkenntnisse. Auch ohne Partner seid Ihr bei uns herzlich willkommen. Nicht zuletzt hat der Kurs zum Ziel, Euch für den Social Dance zu begeistern.

Informationen zum Swing-Grundkurs

Wann: Samstag, 21.10.2017, 13:00 bis 17:00 Uhr.
Wo: DIE VILLA, Lessingstr. 7, Leipzig, Kleiner Saal (1. Etage).
Wer: Theresa & Rade.
Kursgebühr: 40 Euro pro Person.

Anmeldung zum Kurs:
per Mail über post@swinginle.de
oder telefonisch unter 0179-7 88 4606 (Theresa).

Andrej Hermlin mit seiner Swing-Band zur Jitterbug-Night in Leipzig

In der Sidebar gibt es überdies hinaus einige Infos zum Swing in Leipzig.